Berichte

Abschnittsherbstübung in Hinterschiffl

Am 28.10.2022 wurden wir um 19:30 per Funk zur Abschnittsübung in Hinterschiffl alarmiert.

Übungsannahme war ein Brand im Hühnerbetrieb Lenznhof der Familie Grimps. Beim Eintreffen am Einsatzort bekamen wir von der Einsatzleitstelle die Aufgabe, vom gedeckten Löschwasserbehälter mittels TS eine Versorgungsleitung zum Tank der FF Ulrichsberg herzustellen.

Gleichzeitig rüstete sich der Atemschutztrupp aus, und bekam bei der Sammelstelle den Befehl, zum Schluss der Übung Abluftöffnungen im Stadl herzustellen.

Die FF Hinterschiffl versorgte anschließend die 155 Teilnehmer mit Getränken, Weißwürsten und Brezen.

Unsere Feuerwehr nahm mit 11 Personen teil.

 

 

29.10.2022

        

zurück